Insgesamt 2 Treffer

Maßnahmen

Relevanz: 1

Schulwegplanung

Schulwegplanung bezeichnet die Erstellung eines Plans, der Kindern und Eltern einen sicheren Schulweg zu Fuß oder mit dem Rad aufzeigt, indem Hindernisse oder Gefahrenstellen sichtbar gemacht werden.

Relevanz: 1
Quelle: Bildkraftwerk / Laurin Schmid

Ausbau der Fußverkehrsinfrastruktur

Eine hochwertige Fußverkehrsinfrastruktur steigert den Komfort und die Sicherheit des Zufußgehens. So wird die Nahmobilität verbessert und die Erschließung des ÖPNV erleichtert.